Nobelhart und Schmutzig - aussen ©foto by Caroline Prange

25 Apr Ein gastronomischer Schlag ins Gesicht

– Der von stuartpigott.de im Nobelhart & Schmutzig –

Das Nobelhart & Schmutzig ist „eine Kammer gastronomischer Kollisionen“. Klingt explosiv. Impulsiv. Unberechenbar. Gefährlich. Ein bisschen dramatisch-amerikanisch. Und nicht perfekt – aber perfekt ist auch ein lästiges, kleines 7-Buchstaben-Wort.

Aber Stuart Pigott wird schon wissen, was er da schreibt, ist er doch amerikanischer Brite, der in Berlin lebt, isst und trinkt. Letzteres meistens in Form vergorener Trauben. Mit Wein kennt er sich nämlich aus.

Und weil es in unserem Berliner Speiselokal beides gibt, Essen und Wein, kam er bei uns vorbei, beobachtete uns grazilen Gazellen und Zeitgeister bei der Arbeit, probierte die schweinische und landschaftliche Identität Berlins. Das Ende des „Rock Stars of Wine America“-Liedes: Eine Nicht-Rezension in two parts–beide lesen!