11 Apr Jetzt schenken die Kalifornier aus!!!

»Spottswoode Estate«. Ein 1er Cru aus Kalifornien stellt sich vor. Mittwoch 24. Mai 2017 | 19.00 Uhr

Also eines vorweg: wir haben natürlich keinen kalifornischen Wein auf der Karte. Das würde nicht nur dem regionalen Gedanken vollkommen wiedersprechen, sondern auch die ohnehin schon umfangreiche Weinkarte und den vollen Keller sprengen.  Aber trinken? Trinken tun wir die großen Gewächse des “Golden States” privat sehr gerne.

Das ist wahrscheinlich auch der Grund warum wir aus dem Bauch heraus sofort zugesagt haben als Martin Kössler von der Weinhalle K&U mit der Idee eines Abends mit Spottswoode Estate um die Ecke kam. Spottswoode ist das Juwel aus dem Herzen des Napa Valleys, welches als einer der ersten Betriebe auf biologische Anbauweise umstellte und seit 1999 auch zertifiziert ist. Cabernet Sauvignon ist hier die Prämisse und dort eine ganz große Nummer. Die Grande-Dame des Weinguts Beth Novak-Milliken hat tief in die Schatzkiste gegriffen und wird persönlich ihre Cab’s vorstellen.

Man mag Cabernet Sauvignon heute, im Zeitalter der Naturweine als „konventionell“ empfinden. Wir werden an diesem spannenden Weinabend (im biodynamischen Kalender ein Fruchttag-IDEAL!) aber auch auf die raffinierte Reberziehung eingehen. Wir werden sehen, wie weit die Wissenschaft in den Bio Weinbau reicht und Dinge bewirkt, von denen wir in der „alten Welt“ noch ganz weit entfernt sind – im positiven Sinn. Beth Novak-Milliken und Martin Kössler werden unter Beweis stellen, dass Naturwein eben kein Klischee bedient, sondern auch ganz Klassisch sein kann.

Im Vordergrund steht an diesem Abend der Wein, und weil ein Abend ausschließlich mit Wein meist ein kurzatmiger ist, wird Micha Schäfer 10 Gänge kochen, die ganz bewusst nicht zu den Weinen passen. Billy und Johannes werden einschenken und Jule macht Musik dazu.

 

2015 Sauvignon Blanc ”Spottswoode“

2013 Cabernet Sauvignon »Lyndenhurst« (der Zweitwein)

2013 Cabernet Sauvignon »Spottswoode Estate«

2012 Cabernet Sauvignon »Spottswoode Estate«

2011 Cabernet Sauvignon »Spottswoode Estate«

2003 Cabernet Sauvignon »Spottswoode Estate«

1995 Cabernet Sauvignon »Spottswoode Estate«

1988 Cabernet Sauvignon »Spottswoode Estate« (aus der Doppelmagnum)

2014 Cabernet Sauvignon »Spottswoode Estate«

 


Selten zuvor hat der berühmte amerikanische Verkoster Robert M. Parker ein Weingut so annonciert, wie Beth Novak-Millikens »Spottswoode Estate«. Unter dem Titel »A Vertical Tasting of One of Napa Valley’s First-Growth Wines and Vineyards« schreibt er: This tasting was a phenomenal look at what is truly a Napa first-growth estate…. Certainly one of the privileges in my profession is to have a winery present their entire lifetime of work. This was one of the more fascinating and enjoyable tastings to which I have had the honor of being invited.”

Hier sein Artikel in voller Länge

Beth Novak-Milliken schreibt dazu: » Since 1982, we have taken pride in crafting Cabernets that honor our estate, displaying beauty, balance, elegance and structure, so being recognized in this way by Robert Parker is especially gratifying. If you have not already had the opportunity to read the full feature, you may click on the link above – we think it is a wonderful testament to the greatness of our Estate Vineyard, the extraordinary quality and integrity of our wines, and their exceptional longevity.« 

 

 


Die Konversation wird in Englisch stattfinden. Die Plätze sind limitiert, wir raten zu baldiger Anmeldung.


 

Thema: »Spottswoode Estate«. Ein 1er Cru aus Kalifornien stellt sich vor.

Termin: Mittwoch 24. Mai 2017 | 19.00 Uhr

Kosten: 200.- € | Die Reservierung wird nach Zahlungseingang bestätigt

Geboten: Menü von Micha Schäfer | Weine von Beth Novak-Milliken | Beth & Martin zuhören und sich von Johannes und Billy einschenken lassen | Der Abend findet am großen Tisch statt|

Ort: Speiselokal Nobelhart & Schmutzig | Friedrichstraße 218 | 10969 Berlin

Anmeldung: Bitte direkt unter oder Tel. +49 30 259 40610 | Fax +49 30 259 40611