Some Naturals & some TBAs

05 Apr Some Naturals & some TBAs

Normalerweise arbeiten wir nie am Sonntag. Denn da sind wir eigentlich in der Kirche. An diesem Sonntag lassen wir aber mal dem guten Mann an der Tür vom Berghain seine Ruhe. In der Woche vom Dienstag, 8. Mai, bis Sonntag, 13. Mai, haben wir auch am Sonntag geöffnet. Wieso? Na, es ist wieder das RAW-Wein-Wochenende in Berlin.

Bitte beachten Sie, dass wir am Samstag, 12. Mai, die Dard & Ribo Veranstaltung im Nobelhart & Schmutzig haben. Die Weine von François Ribo können Sie NICHT auf der RAW probieren.

Wir schenken ein paar „Naturelles“ nach unserer Fasson aus. Also Weine, meist die älteren, von Weingütern, die Sie auf der RAW probieren können. Aber auch noch ein paar mehr. Weil RAW nicht alles ist und wir den deutschen, süßen und gerade alten Riesling mögen, ziehen wir ein paar interessante Auslesen, Beerenauslesen, Trockenbeerenauslesen und Eisweine von Mosel und Rheingau auf.

Wir lieben beides und würden weder das eine noch das andere von der Bettkante stoßen. Leider kann man nicht auf allen Hochzeiten gleichzeitig tanzen, darum gibts in dieser besagten Woche nicht die sonst übliche Getränkebegleitung, sondern eben „nur“ den geilen Stoff, der süchtig macht

Sollten wir in der Woche schon ausgebucht sein und Sie nicht zum Essen empfangen können, dann kommen Sie doch etwas später rum und trinken nur ein paar Gläser oder Flaschen, um vielleicht mit neuen Bekannten nicht nüchtern alleine ins Hotel zu müssen.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie im Nobelhart & Schmutzig erwartet, dann werfen Sie einen Blick auf unsere Weinkarte oder folgen Sie unserem Sommelier Johannes auf Instagram. Ah, zu essen gibt es auch noch etwas.

PS: Sonntag ist aber dann ab 2.00 Uhr morgens endgültig Schluss, da der Wagner von seinen Mitarbeitern zum Betriebsausflug ins Berliner Nachtleben begleitet wird.